Microsoft SQL Server

Home / Technologien / Microsoft SQL Server

Microsoft SQL Server

Für unternehmenskritische Anwendungen und Business Intelligence Funktionen wird eine leistungsstarke Datenmanagementplattform benötigt wie sie u.a. der SQL-Server bereitstellt. Umfangreiche Self Service Business Intelligence Funktionen ermöglichen schnelle Analysen aus großen Datenmengen.

Obungi MS Partner Logo col M h100px 1

Wir sind zertifizierter Microsoft GOLD Partner.
Profitieren Sie von unserer Expertise! 

Versionen

Je nach Unternehmensziel und -größe bietet Microsoft unterschiedliche Versionen (Editionen) des SQL Servers an. Wir beraten Sie in Ihrem Interesse, welche Edition den Funktionsumfang liefert, der Ihren Vorstellungen gerecht wird.

— für Unternehmenszwecke — 

Standard Edition

SQL Server Standard bietet wichtige Verwaltungs- und Business Intelligence-Funktionen für Workloads zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Enterprise Edition

SQL Server Enterprise ist ideal für unternehmenskritische Anwendungen und liefert umfassende und leistungsstarke Rechenzentrumsfunktionen für anspruchsvollste Anforderungen an Datenbanken und (mobile) Business Intelligence.

— für Test- und Entwicklungszwecke — 

Developer Edition

Kostenlose, alle Funktionen umfassende Version der SQL Server Enterprise Edition Software, die Entwicklern die Möglichkeit bietet, Anwendungen zu entwickeln, zu testen und in einer unproduktiven Umgebung zu demonstrieren.

Express Edition

Kostenlose Basisversion auf einem Einstiegslevel, die sich dafür eignet, kleine Datenbanken in Produktivumgebungen einzusetzen.

Technologien

Abgestimmt auf Ihre Ziele werden folgende Komponenten des SQL Servers eingesetzt:

SQL Server Relational Engine

Der Relational Engine ist der Hauptbestandteil des Servers mit den Grundfunktionen, Daten aufzubewahren, zu verarbeiten und zu sichern. Ferner werden relationale Datenbanken angelegt, um Online-Transaktionen zu verarbeiten oder Daten analytisch aufzubereiten.

SQL Server Integration Services (SSIS)

SSIS ist eine Plattform für Datenintegrations- und Datentransformationslösungen, für Datenaustausch, -bereinigung und -management.

SQL Server Analysis Services (SSAS)

SSAS wird zur Unterstützung bei Entscheidungsfragen und Business Analysen eingesetzt. Es liefert die analytischen Daten für Business Reports und Anwendungen wie Excel und weitere Reporting Services und Visualisierungstools.

SQL Server Reporting Services (SSRS) / Data Zen

SSRS dient für die Erstellung und das Management von Business Reports mit einer Bandbreite an Ready-to-Use Werkzeugen und Services. Mittels Datazen haben alle Kunden des SQL Servers die Möglichkeit, Daten und Reports flexibel auf unterschiedlichen mobilen Geräten zu visualisieren.

Services

Als SQL Server Experten mit langjähriger Expertise sind wir die richtigen Partner für Sie, um aus Ihren Daten alle wichtigen Erkenntnisse für Ihr Business zu generieren – übersichtlich und komfortabel.

Sie dürfen von uns nicht nur nachhaltige Lösungen, sondern auch eine faire, partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe erwarten. Wir nehmen uns die Zeit, Ihre Unternehmensbedürfnisse zu verstehen, um Ihnen mit Ihrer IT-Lösung den größtmöglichen Mehrwert zu liefern.

Ic74

SQL Server Sicherheitsplanung: Disaster Recovery & Hochverfügbarkeit

Mit unserem Sicherheitspaket können Sie auf einen kontinuierlichen, verlässlichen Einsatz bauen.

Ic70

SQL Server Installation & Konfiguration

Unsere Experten übernehmen für Sie die initiale Installation und Konfiguration der verschiedenen Parameter.

Ic72

Hardware Sizing

Wir überprüfen die Aktualität Ihrer Infrastruktur, ermitteln die erforderlichen Hardwarekapazitäten und sichern deren fortwährenden, an die jeweiligen Geschäftsbedingungen angepassten Ausbau.

Ic60

Remote SQL DBA Services

Erhalten Sie von uns Vollzeit SQL Server DB Administration Support, ohne selbst Personal dafür bereitstellen zu müssen.

Ic61

SQL Server Basis-Prüfung

Wir führen eine tiefgehende Überprüfung Ihrer Datenbanken durch und legen damit die Basis für einen effizienten SQL Server Support.

Ic62

SQL Server Performance Optimierung

Lassen Sie Ihren SQL Server von unseren Experten optimieren, um von maximaler Geschwindigkeit, kurzen Antwortzeiten und nachhaltiger Performance zu profitieren.

Ic63

Notfall SQL DBA Support

Erhalten Sie von uns erstklassigen Bereitschaftssupport – genau dann, wenn Sie ihn benötigen.

Ic64

SQL Server Betrieb und Wartung

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam einen auf Ihre Unternehmensbedürfnisse zugeschnittenen Betriebs- und Wartungsplan.

Ic65

SQL Server Monitoring & Alerting

Mit diesem Alarmsystem sind Sie unmittelbar informiert, wenn eine Unregelmäßigkeit Ihrer Aufmerksamkeit bedarf.

Ic67

SQL Datenbank-Design und -Entwicklung

Vertrauen Sie unserem erfahrenen SQL Expertenteam, wenn es darum geht, Datenbanken zu erstellen oder Ihre bestehenden zu modifizieren.

Ic66

SQL Server Business Intelligence

Werten Sie Ihre Daten aus und nutzen Sie diese somit als wirkungsvolle Entscheidungsgrundlage mittels der Range an BI Services:

  • SQL Server Data Warehousing
  • SQL Server Integration Services
  • SQL Server Reporting Services
  • SQL Server Analysis Services
Ic68

SQL Server Upgrades & Migration

Professionelle Upgrades und Migrationen — ohne problematische Downtime

Ic71

SQL Server Lizenzberatung

Finden Sie mit Hilfe unserer Consultants das für Ihre Situation passende Lizenzmodell. Nachfolgend finden Sie eine erste Übersicht über die verschiedenen Optionen.

Ic73

Anwendungsentwicklung

Lassen Sie unsere routinierten SQL-Experten die Anwendungsentwicklung mit SQL-Datenbanken übernehmen. Ihr Vorteil liegt im Erfahrungswissen unserer Mitarbeiter, das sich in Design und Umsetzung widerspiegelt.


Lizenzierung

Für den Microsoft SQL Server Standard Edition gibt es zwei unterschiedliche Lizenzmodelle: Die Server/CAL-Lizenzierung oder die Lizenzierung pro Core. Die Enterprise Edition wird immer pro Core lizenziert.

Server/CAL-Lizenzierung

Die Server/CAL-Lizenzierung besteht aus: Serverlizenz + Zugriffslizenz.

Serverlizenz

Für jede physische oder virtuelle Betriebssystemumgebung (OSE), in der SQL Server ausgeführt wird, muss dem Server eine Lizenz zugewiesen werden. Diese Serverlizenz berechtigt zur Ausführung beliebig vieler Instanzen innerhalb der lizenzierten Betriebssystemumgebung.

Zugriffslizenzen (Client Access License, CAL)

Zugriffe auf die SQL Server-Software erfordern eine SQL Server-Zugriffslizenz (Client Access License, CAL). Diese CAL kann entweder einem zugreifenden Gerät oder einem zugreifenden Nutzer zugewiesen werden.

  • Device CAL: Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen.
  • User CAL: Eine Nutzer-CAL berechtigt einen bestimmten Nutzer, mit jedem beliebigen Gerät auf die Serversoftware zuzugreifen.

Lizenzierung pro Core

Bei Produkten unter dem Lizenzmodell „Pro Core“ muss der Kunde entweder die Lizenzierung nach physischen Cores auf einem Server oder die Lizenzierung nach einzelnen, virtuellen Betriebssystemumgebungen (OSE) wählen.

Bei dieser Form der Lizenzierung müssen die einzelnen Nutzer bzw. Geräte nicht gesondert lizenziert werden.

Lizenzierung nach physischen Cores auf einem Server

Hierbei müssen alle Cores der Prozessoren des physischen Servers lizenziert werden. Die Mindestmenge liegt bei vier Core-Lizenzen pro Prozessor.

Zur Veranschaulichung ein Beispiel:

1 Prozessor mit 2 Cores 1 Prozessor mit 4 Cores 1 Prozessor mit 6 Cores
Erforderliche Anzahl an Core-Lizenzen 4 Core-Lizenzen 4 Core-Lizenzen 6 Core-Lizenzen

Lizenzierung nach Einzelner Virtueller OSE

Die Anzahl der erforderlichen Lizenzen entspricht der Anzahl von virtuellen Cores in der virtuellen OSE, unter Berücksichtigung einer Mindestanforderung von vier Lizenzen pro virtueller OSE.

Software Assurance

Microsoft Produkte können optional mit einer Software Assurance (SA) ausgestattet werden.
Software Assurance bietet zahlreiche Services in den Kategorien:

  • Neue Produkte, z.B. Update-Rechte
  • Deployment, z.B. Gutscheine für Planning Services
  • Mobilität, z.B. Windows To Go
  • Training, z.B. Home Use Porgram und Trainings
  • Support, z.B. Failover-Rechte, 24/7-Support
  • Kostenverteilung, z.B. Ratenzahlung

Haben Sie Fragen zu einem dieser Themen? Nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch über Ihre Möglichkeiten informieren.

+49 40 468994500  ·  info@obungi.com

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!